DB

Bulgarien

2016, Claudia Avram

 

- Übergangsland Zwischen Orien und Europa -

 

Feine Strände und schöne Berge, ursprüngliche Bergdörfer und quirlige Großstädte, überschäumendes Temparament und mediterrane Gelassenheit:

 

Die Schwarzmeerküste ist ein schöner und wichtiger Bestandteil des Landes. Sie ist der bekannteste und beliebteste Landstrich Bulgariens und teilt sich in zwei Abschnitte: einem nördlichen mit Varna und seiner Feiermeile bekannt als Goldstrand.

Sowie rivalisierend dazu im Süden der nicht minder bekannt Sonnenstrand mit seinem ausschweifenden Nachtlaben und der zentalen Stadt Burgas.

 

Ich war für Sie for Ort und habe nicht nur Patryfeiernde sondern auch für Familien, Ruhesuchende, Paar und Wellnessurlauber die richtige Hotelempfehlung parat.