DB

Menorca 

Mai 2016

Christina Miller

 

Eine Insel mit viel Charme, ein Fleckchen "ursprünglich Erde", wunderschönen, fast schon "karibische" Strände erwarten Sie!

Wer Party und Nachtleben sucht, ist hier fehl am Platz.

Um die Insel führt der sog. Cami de Cavalls, ein alter Pferdeweg, der Aktiv mit dem Mountainbike oder auch mit dem Pferd erkundet werden will.

Dazwischen immer wieder traumhafte Sandbuchten, die zum Baden einladen.

Aber auch kulturell hat die Insel einiges zu bieten! Prähistorische Ausgrabungen, Festungen und die größeren Städte Mahon und Ciutadelle.

Mein Hoteltipp für Sie: Sensimar Eden Binibeca ( Paare) oder Club Insotel Punta Prima (Familien).

 

Sprechen Sie mich an, ich freue mich.